Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Experten gefragt

  1. Experten gefragt

    Hallo zusammen,

    habe mir gestern einen Mini angeschaut.

    Könnt Ihr mir sagen, ob das schlimme Roststelen sind auf den Fotos?

    Das Auto gefällt mir sonst sehr gut.

    Was würde es etwa Kosten, diese Karosserieteile zu ersetzen?

    Vielen Dank!
    Frankie

    Hier der Link zu den Bildern:
    www.visign.ch/mini
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von frankie (24.02.2004 um 10:58 Uhr)

  2. #2
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.453
    Also rein TÜV-technisch is da überhaupt nix zu beanstanden. Das sind auch nur verhältnismäßig unspektakuläre Roststellen. Sind eher ein optischer Makel, der in diesem Stadium (noch) mit Schleifen / Spachteln zumindest hinausgezögert werden kann.

    Das an der Grilltraverse hab ich so gelöst, indem ich das sauber ausgeschliffen hab (Dremel sei dank) und dann sauber ausgespachtelt hab, so dass hier kein Wasser mehr dirn stehen bleiben kann, das von der Haube runterläuft.

    Das unter den Scheinwerfern sieht schon etwas interessanter aus. Da ist mit Sicherheit demnächst 'n Loch drin (wenn's nicht jetzt schon nur noch vom Lack gehalten wird.)

    Und das an der Kotflügelkante könnte man auch so ohne größere Probleme hinkriegen....

    Aber wenn das ALLE Roststellen sind, dann is das kein Thema. Du wirst wenig bessere & ungerichtete Minis finden.

    Andreas
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  3. #3
    Dabei seit
    08 2001
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.020
    Sieht alles sehr Mini (MPI) typisch aus. Wenn die gezeigten Stellen schon so aussehen, lohnt ein Blick an die wirklich interessanten Stellen, wie Schweller, Heckschürze, Radhäuser vorn und hinten....
    Dazu fährt man am besten auf eine Hebebühne, oder robbt mit einer Taschenlampe drunter.Falls sich da was zeigt, wird der TÜV dann schon etwas unfreundlicher.
    Ein fachgerechte Reparatur wird dann nicht billig. zu den Schweißarbeiten kommt auch immer noch die Lackierung, die noch mal genauso viel kostet. Wenn das Auto sich so schlecht darstellt wie von mir schwarzgemalt, sollte der Preis um 1500 bis 2500 gedrückt werden. Wenns ein MPI ist, muss noch mit einem kaputten Getriebe gerechnet werden, falls nicht schon mal ersetzt. Was will der Verkäfer denn haben?
    Gruß
    Martin
    Geändert von Horzi (24.02.2004 um 12:05 Uhr)
    Minifizierter seit 1990

  4. #4
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.453
    Ja, da hat Horzi recht....

    Lieber die versteckten Roststellen suchen. Denn ein TÜV interessiert sich hauptsächlich nur für die Technische Verkehrstüchtigkeit.
    Heisst ja auch TECHNISCHER Überwachungs Verein. Daher sind die gezeigten Roststellen eher nur Optische Macken....die jedoch bei Sachgemäßer instandsetzung recht teuer werden können, da der Kleine ja auch eine Metalliclackierung hat - was entsprechend mehr kostet...

    Andreas
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  5. preis

    der verkäufer will 8500 franken, also cs 5400 euro.

    was meint ihr?

    greets!

  6. #6

    Exclamation

    ich würd sagen, schau Ihn Dir für den Preis auf jeden Fall noch mal ganz genau an. Auch die versteckten Stellen wo der rost noch sitzen könnte, die die anderen angesprochen haben.

    Eine gute Kaufberatung findest du unter anderem bei den Mini Devils

    gruß

    jürgen

  7. #7
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.453
    Für eine Preiseinschätzung sollte man Bj., km, Ausstattung,....wissen.

    oder gleich bei www.dat.de Gebrauchtwagenliste durchstöbern.


    Andi
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  8. #8
    oder gleich bei www.dat.de Gebrauchtwagenliste durchstöbern.
    oder besser www.autobudget.de
    Speed is a bit like farting. You have to know when it's inappropriate.

  9. Mit hoher Warscheinlichkeit hatte dieser Mini mal einen mäßig reparierten Unfallschaden vorne links.

    Mal erklären lassen woher der Lackabsatz zum Frontblech kommt und warum die Kühlerhalteschraube nicht mehr Original ist. Die Schraube selbst ist natürlich lächerlich, zeigt aber, das hier schon einmal "gebastelt" wurde.
    Gruß
    Michael Hagedorn

    Allbrit.de

  10. #10
    Ja, da würd ich auch noch mal nachhacken (auch wenns mir wahrscheinlich nicht aufgefallen wäre :D )

    Unterm linken Scheinwerfer ist auf jeden Fall schon was gemacht worden, wenn auch nur ne Kleinigkeit (überprüfen ist immer besser)

    Ansonsten, wie gesagt, eher nach Rost an Tüv/wie auch immer das bei euch heissen mag - relevanten Stellen Suchen...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Preis für gebrauchten 1300ér
    Von ibinsnur im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2002, 13:46
  2. Was sagt ihr Experten dazu ?
    Von nieek im Forum Mini Discussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.10.2001, 20:29

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •