Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Hydrolastik

  1. #1

    Hydrolastik

    Ich habe einen nicht fahrbereiten Mini(ohne Motor) vorne Hydrolastik hinten Gummi.Kann das funktionieren?
    Gruß Werner

  2. #2
    Soweit ich weiß- zumindest von meinem derzeitigen Projekt- waren serienmäßig die Hydrolastik Elemente für jede Seite einzeln, vorn und hinten verbunden.
    Nur vorne? Da müsste ja für die einzelnen vorderen Elemente je ein Auffüllventil vorhanden sein.
    P.S.: Aus der Erinnerung an frühere Zeiten wurde zusätzlich zu den Hydrolastik Elementen- vor allem vorne- noch Stoßdämpfer zusätzlich eingebaut.

  3. #3
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.806
    Wird eher nicht funktionieren, da die Flüssigkeit nicht in den anderen Federkörper verdrängt werden kann.
    Das heisst, es wird einfach steinhart.

    Oder du installierst einen hydr. Blasespeicher, womit es letztendlich eine Art Hydragasfederung wird. Wäre bestimmt cool...
    Entsprechende Membrankörper gibt's ja für wenig Geld im Hydraulikbedarf.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  4. #4
    Waren die Hydrolastic-Elemente nicht diagonal miteinander verbunden?

    Gruß. Martin.
    Jung sein ist doch keine Frage des Alters!

  5. #5
    nö das war nur bei der Bremse in den 70ern.

  6. #6
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.806
    Waren die Hydrolastic-Elemente nicht diagonal miteinander verbunden?
    Das Fahrverhalten hätte dann durchaus etwas von einem Rodeobullen.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  7. Bei Motorsportumrüstungen wurden 'goldene' Elemente (Rennsportversion der Hydrolastikeinheiten)durchaus einzeln, also '4x1' verbaut.
    Die Wooding Minis der späten '60er fuhren so auf der Rundstrecke.
    Ein solches Element aber harmonisch abgestimmt mit Gummifederelementen zu betreiben klingt nicht unmöglich, aber nicht wahrscheinlich, weil die Progressionsrate eine ganz andere ist.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  8. #8
    Hallo,

    und da dachte ich immer, das einzige goldene Exemplar hätten sie Alex höchstselbst zur Millionsten Einheit vermacht ;)

    Ich hab' nur die Variante vom 1100 gefunden, aber das zeigt's schon hübsch: https://www.youtube.com/watch?v=qiO_Q4ykLVQ

    Die reguläre Konfiguration ist eher Zeitlupenrodeo. Hält die Halswirbelsäule mobil und beweglich, das soll ja ab eines gewissen Alters kein Nachteil sein ..

    Lieben Gruß,
    Jan

    Und noch ein paar interessante Einblicke: http://www.theminiforum.co.uk/forums...t-gold-plated/
    'Not many cars can stand relentless hot pursuit from a BMC A series engine'
    Peter Egan, Road & Track

  9. Nickbewegungen sind typisch für ein nicht gut entlüftetes System.
    'gold' war ja nur die Farbkennung ähnlich einer Banderole, so auch silber, orange, grün und blau, entsprechend der jeweiligen Kennung.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  10. #10
    Ich hatte erst einen Kundenmini mit Hydro und trockenen Elementen da.
    Die hatten die Hydroelemente der einen Achse hinten bei den Ventilen miteinander Verbunden. ;)

    War sehr spannend zu sehen, nun hat er aber wieder vier Hydroelemente drinnen und fährt gut.
    Bin froh das ich noch gute da hatte.
    www.minigarage.at die Miniwerkstatt im Osten Österreichs
    www.miniforum.at das Österreichische Miniforum

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Hydrolastik Metro
    By butze in forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 20:36
  2. Mk II, Hydrolastik, EZ ´68
    By Minirobse in forum Mini @ ebay
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 10:04
  3. Hydrolastik umbauen?
    By goodstuff in forum Fahrwerk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 21:14
  4. Anleitung Hydrolastik
    By lüdder in forum Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 21:08
  5. Hydrolastik
    By lüdder in forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 10:52

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •