• Hi ihr,
    sorry, wenn die Frage etwas doof sein sollte.....aber ich bin Neuling auf dem Gebiet "Mini".....
    An meinem Mini (1300er, EZ 91) kann man von den Vorderrädern bis rauf zu der Oberseite der Kotflügel schauen. Also kein Radhaus o.ä. !
    Da die Erstbesitzerin eine Dame war, gehe ich eigentlich nicht davon aus, daß da "gebastelt" wurde.
    Ist das tatsächlich so der Normalzustand ?
    Wenn ja - gibt´s da irgendwelche Radhäuser im Zubehör (möglichst aus nichtrostendem Material) ?
    Wenn wiederum ja - wo krieg´ ich die ?


    Schonmal vielen Dank
    Mini-Monkey

  • Minis haben keine Radhausverkleidungen ab Werk.
    Man kann nachrüsten,
    Suchbegriffe wären
    Lokari Innenkotflügel
    und
    Zonewicz Faserverbundtechnik

    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________


    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  • Minis haben keine Radhausverkleidungen ab Werk.
    Man kann nachrüsten,
    Suchbegriffe wären
    Lokari Innenkotflügel und Zonewicz Faserverbundtechnik


    Vielen Dank - genau sowas hatte ich mir vorgestellt :thumbs_up:! Diese Lokari könnten es werden !
    Mit den Dingern bleibt der Schmotter wenigstens in einem leichter erreichbaren Bereich :smile:


    Danke schön
    Mini-Monkey

  • O.k. - ich lass´ mich gerne belehren (irgendwie bin ich ohnehin auf euer Fachwissen und -erfahrung angewiesen) - somit werden also nächste Woche Innenkotflügel aus Faserverbundtechnik bestellt !


    Nochmals vielen Dank für die Ratschläge
    Mini-Monkey

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!