Innocenti 85o Kolben

  • hab mir vor einiger Zeit

    4 85o Kolben gekauft um sie in meinen originalen motor wieder einzubauen, sieh Foto

    sind dies die richtigen Kolben fuer meinen

    1972 85o mini Innocenti 48 Hp/ cooper 295 head/ 1 HS 4 carb.

    Alle motorteile soweit original


    grusspeter

  • Ich bin nun kein Innocenti-Insider, aber 850 cm³ + 48 HP + 12G295, und alles serienmäßig, scheint mir sehr suspekt.

    Meine Gedanken, meine Gefühle und mein Herz sind mit den heldenhaften ukrainischen Kämpfern, die gegen eine brutale Ork-Armee unter ihrem menschenverachtenden Anführer Azog die Weltherrschaft erringen wollen. :crying:

  • Da muss ich the rocker recht geben -
    Ich habe den Inno Motor mit dem 12G295 und was mir aufgefallen ist, die angegebene Borhung (62,916mm) auf der Verpackung ist geringer als bei meinem 998ccm (~64,5mm). Deutet vl. auf 850ccm hin? Des Weiteren ist auch die Frage (weiß ich aber leider nicht) ob alle Inno-Kolben die "d-raised" Ausführung besitzen.

    Lies dir mal den Thread "Kolben Identifizierung" durch, da ist über den 998ccm Motor geschrieben worden - vl. hilft dies etwas weiter.

    Grüße

  • Joan Larsen


    Der originale 848ccm Motor, wie im 850er Mini Lim. oder auch Moke verbaut wurde mit 34PS bei HS2 Vergaserbestückung geliefert, bzw. 36PS bei HS4.

    Für diesen Motor ist der Kolbensatz 15037V1 der richtige.

    Von Oberkante Kolben(-rand) bis tiefster Punkt Mulde weist er eine Vertiefung von 0.0460" oder 1.168mm auf. Das läßt sich schnell prüfen.


    Ob dieser Kolbensatz mit dem abgebildeten '15037' identisch ist...............................? Nicht sicher


    Da er jedoch in Erstverwendung sowohl für 8.3:1, wie auch 9.1:1 Verwendung fand, darf unterstellt werden, daß in Verbindung mit einem 12G295 Kopf eine deutlich erhöhte Leistung zu erwarten ist.

    998ccm der Cooper Motoren mit 2xHS2 werden mit 55BHP gelistet, der 998ccm Innocenti 1001 B38 mit 48DIN bei aber 'nur' 1xHS4.


    Unter Zuhilfenahme dieser Daten ist eine Kombination 848+12G295+(vermutlich) 2xHS2 sehr wohl historiengerecht und damit leistungsstärker als 848 mit HS4 + std. Kopf (36 DIN PS), aber eher nicht gleich stark, wie das 1000er Cooper Äquivalent.


    Eine genauere Klärung brächte das Auslitern und die Berechnung der Verdichtung, sowie die Bestimmung der Nockenwelle.


    Andreas Hohls

    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  • Beim Innocenti Mini Minor MKIII gab es den 850er Motor mit abgeplantem 12G295 ab Werk:


    Motornummer 8AR-TE-H , HS4 Vergaser und 9:1 Verdichtung


    Dieses Modell ist mit 48PS SAE bei 5800 U/min angegeben.


    Erkennbar sind diese Zylinderköpfe an einer zweiten eingestanzten Nummer auf der Oberseite, irgendwas mit 18G....wenn ich mich recht erinnere.

    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________


    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  • Madblack


    Ganz sicher, daß es auch bei den 850ern 'nur' ein HS4 war, keine 2-fach HS2 ?


    Paßte zur Ausstattung des B38 1001, aber dann wäre die Leistungsangabe '4 8 P S'

    ja nur dahingehend unterschiedlich zwischen 848 und 998ccm, daß es einmal SAE und beim Zweiten DIN sind.

    Überraschend, wenn das nachgemessen sich bewahrheitete.


    In dem Zusammenhang interessant ist dann der Nockenwellenvergleich und bei welcher Drehzahl die maximale Leistung generiert wird, generiert werden soll.


    Andreas Hohls

    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  • Ich zitiere: "ALIMENTAZIONE: 1 carburatore SU HS4"


    Quelle ist ein Italienisches Datenblatt...

    Da wurde bestimmt noch ein bisschen mit der Nockenwelle gespielt um auf 48 Hottehühs zu kommen

    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________


    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  • danke fuer Anmerkungen, anbei ein paar BilderEinzelheiten zu dem 85oer Inno

    aus einem Buch "" World Cars 1972 vom Automobil club italia""

    Die Maschinen Nr. bei meinem Rumpfmoptor ist 8 AR-TE -Hi 32 442

    ja er kam original mit einen HS4

    und war ziemlich spritzig fuer einen 85oer

    jetzt hat er eine 131o Cc maschine, bin aber amueberlegen die originale maschinen wieder einbauen zu lassen

    daher die Frage mit den Kolben

  • Nun, wenn man die SAE mit DIN vergleicht (15...20% mehr) vergleicht, sind das zwischen 7 und 10 PS mehr als DIN, kommt man schon in Regionen, die einen deutlichen Unterschied zum Cooper 1000 und Innocenti 1001 machen.

    Meine Gedanken, meine Gefühle und mein Herz sind mit den heldenhaften ukrainischen Kämpfern, die gegen eine brutale Ork-Armee unter ihrem menschenverachtenden Anführer Azog die Weltherrschaft erringen wollen. :crying:

  • Madblack & 'the Rocker'


    Erinnerung ist nicht immer der beste Koch , und so waren die 2xHS2 offenbar eine Verwechslung mit der für einen 850er besonderen Ausstattung mit dem 12G295.

    Wie zuvor schon vermutet ist es dann der faktische Unterschied der Leistungsangabe (SAE-DIN), welcher ja nicht unerheblich ist.


    Andreas Hohls P.S.: Die SU Unterlagen bestätigen das ebenfalls.

    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  • andreas: es gab mal einen Morris 850 Sports mit 2xHS2. Den gabs aber nur in Australien. Sehr schöne Kombination.

    Meine Gedanken, meine Gefühle und mein Herz sind mit den heldenhaften ukrainischen Kämpfern, die gegen eine brutale Ork-Armee unter ihrem menschenverachtenden Anführer Azog die Weltherrschaft erringen wollen. :crying:

  • Mit den abgebildeten Std Kolben hat der 850 eine Verdichtung von 8,3 mit dem 850 Kopf. Der 12G295 Kopf hat viel mehr Volumen im Kopf, d.h. entweder ist der bei diesem Motor stark abgeplant oder das Ding hat eine sehr niedrige Verdichtung und dann auch niemals 48 PS.

    Du musst mal einen von den alten Kolben ausbauen, vielleicht sind da FlatTop vom 948er Sprite drin.

    Mini Center Holicka
    65554 Limburg
    Schulstr. 19
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

  • Bei meinem 998 mit Powermax-Flat-tops musste ich fast 3 mm vom 12G295 planen lassen und und den Block plan mit den Kolbenboden. Verdichtung war dann was von knapp über 11.

    Meine Gedanken, meine Gefühle und mein Herz sind mit den heldenhaften ukrainischen Kämpfern, die gegen eine brutale Ork-Armee unter ihrem menschenverachtenden Anführer Azog die Weltherrschaft erringen wollen. :crying:

  • 'Morris 850 Sports'.........................


    Dann war das die Erinnerung an '848ccm und 2xHS2'


    Danke für die Vorlage.

    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  • Das sind keine 15037 Kolben, die Kolbennummer steht auf der Unterseite der Kolben, kannst Du mal nachsehen?

    Mini Center Holicka
    65554 Limburg
    Schulstr. 19
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

  • Irgendwie alles verwirrend....

    wenn die Kolben schon gekauft sind, dann wäre es doch einfach, die alten Kolben (einen Kolben) auszubauen und mit den neuen Kolben zu vergleichen.

    Stimmt die Kompressionshöhe der neuen Kolben mit den alten Kolben überein und hat die Mulde ähnliches Volumen und der Kolbenbolzen paßt auch, dann spricht nichts gegen den Einbau.

    Bohr- und Honmaß beachten, läuft.


    Meines Wissens gab es mal 850er Innocenti Motoren mit zweifach HS2 Vergasern und (early) 12G295 Zylinderkopf (mit den large collet groove Ventilen) Verdichtung war 8,5:1 . Habe davon noch nagelneue Köpfe (NOS) , hier war am Ersatzteil die Nummer 12G295 ab Werk raus geschliffen und eine andere Nummer eingeschlagen.


    Bis später...

    Faxe

  • Und welche Nummer ist eingeschlagen worden?

    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________


    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  • danke nochmal fuer die Antworten, Ich bin mini Mini aber kein Maschinen bauer

    So meine Fragen sind nartuerlich sehr naive !! ja werde hier jemand haben der alles sortiert:: koblen ventile usw.

    I wende mich- bin Deutsch- gerne an das Forum, um mehr Antworten zu bekommen.

    Hier in Seattke Umgebung gibt es einige Mashine shops/ engine Builder usw. no problem

    Um es abzurunden, letzte Frage was sind wikrklich die Einzelheiten/ Details von dem

    85o Inno Mini 1972 mit 48 hp einges wissen wir ja jetzt aber Ventile / Verteiler/ kippheble/ 295 head shaved?? /Auspuff

    Vergaser Nadel/ spring / us.w??

    danke

    peter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!