Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10 18 19 20
Zeige Ergebnis 191 bis 197 von 197

Thema: Federn vs Gummis

  1. #191
    Ich habe in beiden Minis die Stahlfedern (grau) drin. Bin auch sehr zufrieden mit dem Fahrgefühl, auch wenn der Mini in Kurven minimal mehr Seitenneigung hat. Heute jedoch habe ich die im Cabrio vorne eingebauten AdjustaRides ausgebaut und gegen Low-Budget-HiLos getauscht. Bei dem anderen Mini werde ich das noch tun.

    Grund: Bei dem einen AdjustaRide war der komplette Ring weggebrochen, auf dem sich die Feder abstützt.

    P1040215.JPG

    Das Material dieses HiLos ist recht dünn gehalten. Für die normalen Gummifedern genügt es, da sich der Metallkragen des Gummielementes m.E. nur innen abstützt, der Gummi "weicher" auf dem gesamten Auflagering des HiLos abfedert. Die Stahlfeder dagegen stützt sich vermutlich mehr auf dem äußeren Tellerrand des HiLos ab, weil der konisch nach außen oben hin verläuft und "biegt" diesen mit der Zeit nach unten, bis er bricht.

    Es ist wohl ratsam, (wie es der "Hersteller" glaube ich auch sagt), die Budget HiLos in Verbindung mit den Stahlfedern zu nehmen. Die Auflagefläche der Feder ist dort gerade gehalten.

    An der Hinterachse vermute ich mal, dass man die Original-HiLos drin lassen kann, da dort aufgrund des geringen Gewichtes nicht so starke Kräfte wirken. Aber vielleicht tausche ich die auch noch aus.....

  2. Kannst du mir sage welche HiLo das sind ?
    Bekomm ich die bei Mini Spares ?
    Nur weil ich da die Tage eine Bestellung auf gebe, dann könnt ich die gleich dort mitbestellen.
    Könntest mir bitte als Nachricht schicken, bin nicht so oft in den ganzen Themen unterwegs ...
    Danke schon am im Voraus ...
    :D
    Der Mini, gebaut nach Artikel 2, Abs.1 des Grundgesetzes:
    Jeder Mensch hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit.
    :thumpsup:

  3. #193
    Budget-HiLo = "Billig"-HiLo . Allein mit dem Begriff kann jeder Händler etwas anfangen.

    Bei Minispares sind es die hier: http://www.minispares.com/product/Cl...hilo.aspx|Back to search

  4. Mal vom Verständnis her. Könnte man Stahlfedern nicht auch mit Serientrompeten verbauen? Vorteil der Stahlfedern ist doch der größere Federweg, solange man nicht auf Rennsporthärte geht. Dann ist es mit dem Tieferlegen aber auch vorbei. Denn sonst wären die Gummis wieder besser. Oder ist das jetzt falsch?

  5. Zitat Zitat von Astronauticus Beitrag anzeigen
    Mal vom Verständnis her. Könnte man Stahlfedern nicht auch mit Serientrompeten verbauen? Vorteil der Stahlfedern ist doch der größere Federweg, solange man nicht auf Rennsporthärte geht. Dann ist es mit dem Tieferlegen aber auch vorbei. Denn sonst wären die Gummis wieder besser. Oder ist das jetzt falsch?
    prinzipiell ja, nur wird der einbau schwierig, wie willst du die Federn komprimieren, da bräuchts nen speziellen Federspanner....denn Platz dafür ist zumindest vorn keiner...

    die Vorteile der Stahlfedern sollen ja eine linearere Federkennlinie und ein konstanteres Federverhalten sein....zumindest hab ich das immer so verstanden
    Racing is Life!
    anything that happens before or after is just waiting

    http://www.dmra.de
    http://www.beanfamily.de

  6. #196
    Serientrompeten gehen nicht, da die Bauhöhe der Federn größer ist als die der Gummielemente.

    BtW - bin immer noch sehr zufrieden mit den grauen Federn; ein Fahrwerk, das richtig arbeiten kann, erlaubt eben auch auf weniger optimaler Straße höhere (Kurven-) Geschwindigkeit (graue Federn, gelbe Spax-Dämpfer, AdjustaRides, Spur und Sturz vorne wie hinten einstellbar; hinten Sturz 0°, vorne -0,4°).
    Maximaler Mini - Gruß, Dirk

  7. Hallo,

    Ich habe auch einen Satz der grauen Federn von Mr-Cooper und plane sie bei meinem aktuellen Projekt einzubauen.
    Habe leider bei der Suche nach einer TüV-Eintragung nichts konkretes gefunden.

    Deshalb meine Frage ob jemand die Federn eingetragen bekommen hat und mir eine Kopie der Eintragung zukommen lassen kann ?

    Beste Grüße
    Jean-Claude

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 19:35
  2. Gummis wechseln aber welche?
    Von Spawn im Forum Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 17:51
  3. Motor- Knochen -Gummis wechseln
    Von Tobsen im Forum Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 18:37
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 23:17
  5. Gummis der Querlenkeraufnahme
    Von 1252er im Forum Teile gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 21:12

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •