Seite 1 von 28 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 278

Thema: Lichtmodul

  1. Lichtmodul

    ...irgendwie kommt das Thema Lichtschalter und Umbau auf Relais immer wieder hoch. Ist ja auch klar, weil es immer nur ne Frage der Zeit ist, bis der Schalter kaputt geht (oder wieder kaputt geht).

    Ich finde die Relaisschaltung eigentlich ideal. Ist preisgünstig und auch für den durchschnittlich Begabten nachrüstbar.

    Da ich aber meine, das es auch noch eleganter geht, und man heute auch hochwertigste Bauelemente zu erschwinglichen Preisen bekommt, hab ich mir mal ein kleines Lichtmodul gebaut.

    Einbau ist meines erachtens einfacher als die Relaisschaltung. Das Modul ist minimal grösser als eine Streichholzschachtel und wird mittels Schaubklemmen einfach an die drei Leitungen des Lichtschalters angeschlossen. Dazu noch eine kleine Masseleitung und ein Verbindungskabel zum Kabel der Lichthupe. Fertig! Einbau dauerte bei mir ca. 15min. Da das Gehäuse so klein ist, verschwindet es einfach hinter dem Lichtschalter.

    Sowohl Standlicht als auch das Abblendlicht werden bei Betätigung des Lichtschalters langsam innerhalb von einer Sekunde von "Aus" nach "An" gedimmt. Beim Ausschalten wird ebenfalls langsam abgedimmt. Der Lichtschalter liefert dabei nur noch das Schaltsignal. Die Schaltung des Stroms übernehmen zwei Hochleistungs-Transistoren, die mittels Pulsweitenmodulation den Strom nahezu verlustfrei schalten. Die Dinger sind für maximale Dauerströme von 31A und Stromspitzen von 110A ausgelegt, obwohl sie dabei kleiner als der Fingernagel meines kleinen Fingers sind.

    Ist das Licht ausgeschaltet und die Lichthupe wird kurz angetippt, wird das Abblendlicht für ca. 45sek eingeschaltet (Follow Me Home Funktion). Natürlich erfogt auch dies durch langsames auf- und abdimmen.
    Wird während dieser Zeit das Licht eingeschaltet, wird die Follow Me Home Funktion abgebrochen.

    Wenn's interessiert mach ich heute abend mal nen paar Bilder, wenn's dunkel ist.

    VG
    Ralf
    Geändert von dougie (22.11.2009 um 15:58 Uhr)

  2. #2
    Klingt toll.

    Besteht die möglichkeit,dass du es in Serie fertigst und es somit erwerbar

    würde ? Wäre ja ne tolle Sache,dem Lichtschalter so zu helfen.

    Gruss Peter
    Nüchtern betrachtet ,

    war es besoffen besser. :thumpsup:

  3. Grundsätzlich ja! Aber....

    Um Platinen herstellen zu lassen, braucht es zumindest 10 Interessenten.
    Preis ist schlecht zu sagen. Da Guido bislang solche Serienproduktionen übernommen hat, muss er sagen, was das zusammenbauen kostet. Ich vemute mal das man grob geschätzt am Ende so bei etwa 30 bis 35 Euro raus kommt.

  4. #4
    wow coole Idee,
    Die Follow Me Home Funktion ist in meinen Augen ein bisschen zu viel Spielerrei aber gut :D Wie würde der Schaltplan ohne diese Funktion ausschauen? Mir ist mein Lichtschalter erst vor ein paar Wochen während der Fahrt weggeschmiert so ca. um 19 Uhr, und 100m weiter hat mich dann der lange Arm des Gesetzes rausgefischt! Gott sei Dank hatten die beiden keine Ahnung von ihrem Handwerk und haben sonst nichts gefunden zum Beanstanden (meinen Auspuff z.B.)?
    Ich würd mir das Ding gerne selbst bauen!

    Domy
    Alles ist möglich, man braucht nur ne Kiste und ne Meeeeeeenge Phanatsie! :D

  5. #5
    Zitat Zitat von dougie Beitrag anzeigen
    Sowohl Standlicht als auch das Abblendlicht werden bei Betätigung des Lichtschalters langsam innerhalb von einer Sekunde von "Aus" nach "An" gedimmt.
    Klasse Lösung, damit verlängert sich auch noch die Lebensdauer der Glühlampen!

    Die Follow Me Home Funktion ist natürlich die Kirsche auf der Sahnetorte!


    Grüße

    Jörg
    ...because they don't build cars like they used to...

  6. #6
    Ich bin auch interessiert...zumindest an er Schaltung. Vielleicht kannst du mir ja mal den Plan zukommen lassen. Ansonsten bestell ich dann eins. ;)

    MfG

  7. ....klar könnt ihr den Schaltplan haben, aber programmiert ihr euch dann auch den Prozessor selber? ;)

    @Dray: Einfach das Kabel zum Fernlichtschalter weg lassen und die Funktion wird nicht verwendet.

  8. #8
    Jo das war mir schon klar, dass das optional war :D
    Bin zwar nicht der Oberguru in Elektrik, aber meine Kenntnisse gehen schon noch über Glühbirnewelchseln hinaus :p
    Mal schaun, vll bekomm ich ja das Geld für dein Lichtmodul von den andren Baustellen abgezwackt ;D

    Domy
    Alles ist möglich, man braucht nur ne Kiste und ne Meeeeeeenge Phanatsie! :D

  9. #9
    Ne,

    programmieren will ich nichts. Deshalb bin ich im ET Studium durchgefallen. Das programmieren war nicht mein Ding. ;)
    Dann bestell ich eins und hoffe es werden 10. ;)

  10. #10
    Wäre auch dabei.
    Member of CoMiC
    Bist Du einsam und allein,Sprüh Dich mit Kontaktspray ein!!


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •