Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Batterie im Winter an Ladegerät mit Erhaltungsfunktion lassen?

  1. Iss Wuarst. Die WSP liefert der ECU ein Signal um zu funktionieren.

    Gegebenen Falls muss der Handsender durch viermaliges Drücken der Verriegelungstaste wieder synchronisiert werden.
    Auch aus Hackepeter wird Kacke später!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 97er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  2. #12
    Dabei seit
    08 2014
    Ort
    Zell am Harmersbach / Ortenaukreis
    Beiträge
    392
    Danke sehr !
    Viele Grüße

    Paul

    Mini ... what else?

  3. Zitat Zitat von jörg990 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Biligladegerät mit Erhaltungsladung.
    Der Spitfire hängt das ganze Jahr dran, wenn er in der Garage steht.
    Die Batterie von ATU ist von 2002 und funktioniert noch immer.


    Grüße

    Jörg
    Das ist sehr überzeugend. Ich mache es dann genau so.

    Vielen Dank!!!

  4. Zitat Zitat von jörg990 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Biligladegerät mit Erhaltungsladung.
    Der Spitfire hängt das ganze Jahr dran, wenn er in der Garage steht.
    Die Batterie von ATU ist von 2002 und funktioniert noch immer.


    Grüße

    Jörg
    Kann man so machen, muß man aber nicht.
    Die Gefahr ist, daß die Batterie unbemerkt leergekocht wird. Deshalb empfehle ich, die Spannung an der Batterie zu messen, wenn das Gerät ein paar Tage in Betrieb ist, bzw. die Batterie voll geladen ist. Wenn Du hier eine Spannung von > 13,8 V mißt, dann das Gerät abklemmen. Denn bei dieser Spannung fängt die Batterie stark an zu gasen und über den Winter kann dann schon mal der Wasseranteil deutlich verschwinden, was letztendlich durch das ansteigen der Säuredichte und trockenlegen der Bleiplatten die Batterie dann schädigt. Das ist übrigens unabhängig vom Preis der Geräte, es gibt günstige und teure Geräte, die die Batterie mit 14,4V und mehr vollknallen.

  5. #15
    Zitat Zitat von biz Beitrag anzeigen
    Kann man so machen, muß man aber nicht.
    Hab ich auch nicht behauptet.

    Zitat Zitat von biz Beitrag anzeigen
    Die Gefahr ist, daß die Batterie unbemerkt leergekocht wird. Deshalb empfehle ich, die Spannung an der Batterie zu messen, wenn das Gerät ein paar Tage in Betrieb ist, bzw. die Batterie voll geladen ist. Wenn Du hier eine Spannung von > 13,8 V mißt, dann das Gerät abklemmen. Denn bei dieser Spannung fängt die Batterie stark an zu gasen und über den Winter kann dann schon mal der Wasseranteil deutlich verschwinden, was letztendlich durch das ansteigen der Säuredichte und trockenlegen der Bleiplatten die Batterie dann schädigt. Das ist übrigens unabhängig vom Preis der Geräte, es gibt günstige und teure Geräte, die die Batterie mit 14,4V und mehr vollknallen.
    Zu viel Aufriss.
    Funktioniert seit 2002, der Wasserstand in der Batterie passt, da kann das Multimeter im Werkzeugkoffer bleiben.


    Grüße vom Elektrotechniker


    Jörg

  6. Zitat Zitat von jörg990 Beitrag anzeigen
    Hab ich auch nicht behauptet.

    Zu viel Aufriss.
    Funktioniert seit 2002, der Wasserstand in der Batterie passt, da kann das Multimeter im Werkzeugkoffer bleiben.


    Grüße vom Elektrotechniker


    Jörg
    Ich habe mich etwas unklar ausgedrückt. Wenn das Gerät die Spannung von 13,8 V hält, kann es natürlich dauernd betrieben werden, aber es gibt Geräte die das leider nicht tun und mit rund 15 V arbeiten. Deshalb der Hinweis.

    Grüße vom ebenfalls Elektrotechniker

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Batterie im Winter ausbauen und ins Warme ?
    Von saitam11 im Forum Elektrik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 21:49
  2. Ladegerät für Mini-Batterie
    Von bridget im Forum Motor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 16:32
  3. Geeignetes Batterie-Ladegerät
    Von Nomade im Forum Elektrik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 19:19
  4. Batterie Ladegerät / Frischhaltegerät
    Von berti im Forum Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 18:53
  5. Batterie-Ladegerät
    Von Shorty im Forum Elektrik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.12.2002, 21:16

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •