Bastuck DTM zu laut

  • Naja...arm wird man dadurch ja auch nicht wirklich.

    Selbst wenn, wie bei der Bastuck, zwei nötig wären.


    Ich denke, das ist verschmerzbar.


    Warum man das tut? So erweitert man die Nutzbarkeit seines Fahrzeugs. Ist doch super.

    Besser als die Töpfe auseinander zu flexen, neue Wolle reinstopfen und in der Folgezeit zuzuschauen, wie der Auspuff die Wolle wieder äh los wird :kotz:

  • Ah, hervorragend, dass hier eh gerade Gruppenkuscheln ist, Servus Zsamm!


    Saison startet und der „Neuzugang“ BlueStar vom Mann brüllt einem mit einem vermutlichen Bastuck (was Anderes kann es nicht sein) die Kopfhaut vom Leib, der ist einfach viel zu laut für seine Standard-Pesen und Strecken.

    Ich hatte damals auf meiner Antilope einen frei zugelassenen Bastuck draufgeklemmt, den ich mir von (damals Joerghags, mittlerweile meinem) grauen Rallyewutz abgeschaut hatte, aber mir fällt ums Verrecken nicht mehr ein, wie das Ding heisst.


    RC40 hat klangtechnisch meinerseits ein Veto - ausserdem neigt der Mann stark dazu, vollkommen legal unterwegs zu sein.


    Was gibts im Moment für Optionen?


    Und sorry, bin irgendwann auf der Technikebene nicht mehr gefolgt (shame on me) - laufen halt alle.


    Danke Euch, Grüße und in Teilen bis bald in Live,

    die Kadda


    PS: im Schein vom Grauen ist der Bastuck vermerkt als „bastuck e1 038818“ - Google hat mir da bisher nicht geholfen, vielleicht wisst Ihr mehr

    PS2: Madblack hat schon Maniflow empfohlen - aber das ist wieder das Eintragungsgesums :-/

  • Vor vielen Jahren habe ich meiner Frau einen SPI aus 2. Hand gekauft. Der hatte einen Bastuck Doppelrohr in der Mitte. Höllenlaut und als Dailydriver nicht schön.

    Ich hatte von meinem Volvo Amazon noch einen 2" Simonsendtopf liegen. Den habe ich montiert und der Sound war nicht zu laut aber kräftig.

    Gruss Bernd

  • lol - na wohl hoffentlich nicht!

    Äääähm, da pinkelt gerade jemand an den Grauen :eek: :scream:

  • Na hoffentlich nicht. Ja, ungeschicktes Bild. Hilft mir mit dem Kommentar in der Auspuff-Frage genau gar nicht weiter. Wer den Grauen oder die Antilope (von mir aus auch den Blauen) wirklich anpisst, während ich das sehe, darf mit der Antwort dazu leben.

  • Miniflow L4A lässt sich eintragen (Cooper 78 PS Gutachten) und dann alles aus dem Maniflow Regal fahren.

    bester auspuff für wenig geld.kann ein auspuffbauer nicht besser.

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Es ist äusserst schade daß die dummen immer so selbstsicher, und die klugen so voller zweifel sind.

  • Bastuck ist eine absolut klobige, hässliche Anlage (meine Meinung). Außerdem muss zur Montage der Hilfsrahmen angebohrt werden und Leistung bringt sie auch nicht.

    Wenn du keine Lust auf Experimente hast, ist natürlich die RC40 top of choice. Unauffällig, guter Gasfluss (laut Vizards Buch) und in Eintopf und Zweitopf Variante erhältlich.


    Was mich allerdings zum Wechsel auf Maniflow bewogen hat, ist die bessere Anpassbarkeit.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!