Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Rechtsanwalt für die Miniszene

  1. #1

    Rechtsanwalt für die Miniszene

    Hallo Gemeinde,

    kennt jemand einen Rechtsanwalt der auch Insider in der Miniszene ist? Vorteilhaft dazu wäre wenn er in der Nähe vom PLZ-Bereich 76863 niedergelassen ist.

    Wäre für Tipps sehr dankbar.

  2. #2
    Hi Tuti, denke Es ist hilfreich, wenn du angibst, in welchem Bereich :)
    Mit Null Ahnung richtig weit gekommen:thumpsup:

  3. #3
    Jetzt im ganz speziellen Fall geht es um den Moke den ich vor 2 Jahren verkauft hatte.

    Aufgrund zahlreicher Mängel soll ich laut Urteil von dieser Woche unter anderem den Kaufpreis von 15.000€ plus 5% Verzinsung zurückzahlen, die angefallenen Spesen des Käufers zahlen und den Moke wieder zurück nehmen.

    Mängel wie z.B.:
    CO Wert nicht in Ordnung; Heizung fehlt; beim Anheben des Moke geht die Kofferraumklappe nicht richtig zu; es wurde Rost entdeckt; und, und, und.

    Fehlt nur noch das die Klima nicht vorhanden ist, keine Servolenkung und das es bei Geschwindigkeiten über 80km/h zu arg zieht im Auto.

    Der Moke hatte 6 Wochen vor der Übernahme deutschen TÜV nach §21 und §23 ohne Mängel bestanden und seitdem keine 200km gefahren; desweiteren war ein aktuelles Classic Data Wertgutachten über 20.500€ vorhanden.
    Geändert von phokos (14.09.2019 um 10:41 Uhr)

  4. #4
    Autsch, drücke dir die Daumen...
    Mit Null Ahnung richtig weit gekommen:thumpsup:

  5. #5
    Bei dem beschriebenen Problem ist es für einen entsprechenden Anwalt eigentlich egal, ob Mini oder anderes Auto. Maßgeblich ist der Kaufvertrag und das dort beschriebene Objekt. Solltest Du im ADAC sein, nimm doch mal mit der Zentrale in München mit der juristischen Abteilung Kontakt auf. Die haben evtl. jemanden vor Ort, der bzgl. Autokauf/Haftung erfahren ist. Die Erstberatung bei einem Anwalt vor Ort kostet als Mitglied auch nichts, durch die Zentrale in München sowieso nicht.

  6. #6
    Wäre es nicht sinnvoll gewesen vor einem Urteil den Anwalt zu kontaktieren

  7. Kann man 2 Jahre nach dem Verkauf noch so belangt werden. Ch dachte als privater Verkäufer schließt man jegliche Gewährleistung aus.
    Die von Dir gemachten Aussagen sind ja keine Mängel. Gerade der CO wert ist ja Einstellungssache.
    Und Du bist tatsächlich Verurteilt worden? Ich verstehe die Welt nicht mehr.
    Gruß
    Michael

    Mini Team Bodensee

  8. #8
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.823
    Zitat Zitat von miniwilli Beitrag anzeigen
    Bei dem beschriebenen Problem ist es für einen entsprechenden Anwalt eigentlich egal, ob Mini oder anderes Auto. Maßgeblich ist der Kaufvertrag und das dort beschriebene Objekt. Solltest Du im ADAC sein, nimm doch mal mit der Zentrale in München mit der juristischen Abteilung Kontakt auf. Die haben evtl. jemanden vor Ort, der bzgl. Autokauf/Haftung erfahren ist. Die Erstberatung bei einem Anwalt vor Ort kostet als Mitglied auch nichts, durch die Zentrale in München sowieso nicht.
    Hatte ich bei einem anderen Fall dieses Jahr auch. Erstberatung durch einen Fachanwalt, über die private Rechtsschutz vermittelt, war kostenlos.

    Ch dachte als privater Verkäufer schließt man jegliche Gewährleistung aus.
    Bei arglistiger Täuschung ist das was anderes.

    Aber ein nicht schließender Kofferraumdeckel bei einseitigem Anheben- das kann jedes aktuelle Fahrzeug serienmäßig.

    Heizung: War beim Moke Sonderausstattung und ist auch für einen Laien ein grob sinnlich wahrnehmbares Aggregat.

    Rost: Ja gekauft wie gesehen. Wo liegt das Problem?

    Ich habe eher den Eindruck, dass der Käufer nicht wusste, was er da kauft, um jetzt festzustellen, dass er doch lieber einen SLK hätte und den Vertrag (rechtswidrig) rückabwickeln will.
    Geändert von J&A (14.09.2019 um 21:20 Uhr)
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  9. #9
    Zitat Zitat von J&A Beitrag anzeigen
    ......und den Vertrag (rechtswidrig) rückabwickeln will.
    und sich das Ganze mit 5% verzinsen will.

    @Turi: Ich hoffe, dass Dir Recht widerfährt.

  10. Das alte Lied...…

    Recht haben und Recht kriegen.
    Viel Glück, Turi

    Gruß

    Rüdiger
    bald wieder neues unter:
    www.mini16v.de

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 18:25
  2. Zukunft der Miniszene - Kein Nachwuchs?
    By mini.fuchs in forum Mini Discussion
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 21:18
  3. Für die die suchen
    By liffi in forum Mini gesucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 10:46
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 21:19
  5. Für die die ungern lesen--Die Forum-erklärung
    By Quizzer11 in forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 16:09

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •