Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Schweller an Möhre

  1. #1

    Schweller an Möhre

    Diesen Winter komme ich nicht drum herum.
    Die Schweller sind dran.

    Muss noch bissl bei Lars drängeln dass es Platz gibt in der Werkstatt

    Wenn ich auch bissl Dilettant bin (hoffe Lars muss nicht zuviel Schlimmes verhindern), will ich schon mal "chemisch" gut aufgestellt sein.

    Meint ihr da fehlt was?
    Welche Mengen braucht es ?

    (siehe Bild wenns online ist)

    korro.png
    Gruß
    der Michael

    (alle Angaben in Fahrtrichtung)

  2. #2
    Unabhängig jetzt mal von der Chemie: Blech bestellen ist ja gut und schön, aber wie bekommst du das etwas gebogen und gefalzt wie ein Schweller nun mal ist und wie die Lüftungslöcher rein? Wäre es da nicht sinnvoll, gleich fertige zu bestellen?

  3. #3
    Mach erst mal die Schweller auf, dann wird die Liste länger.
    Spart aber doppeltes Porto
    Grüße
    Andreas

  4. #4
    Lass lieber zu. Der wird sonst nie mehr fahren :D
    Mit Null Ahnung richtig weit gekommen:thumpsup:

  5. Es gibt Reparatur - Bodenbleche inkl Innen und Außenschweller. Kann ne Menge Arbeit sparen.
    Auch aus Hackepeter wird Kacke später!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 99er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  6. #6
    Danke euch. Bleche hab ich schon.
    Denke nur zunächst schon mal an das Malzeugs...

  7. #7
    Also mir gings ja um die Mengen der chemischen Produkte laut der Grafik. Ob das Rostzeugs nun PUR104 oder Brantho-Korrux sein soll ist zu diskutieren.
    Und Zinkspray als Schweissprimer 2 Dosen?
    Fluidfilm und Korroflex 2? 3? Dosen?

    Das sind die Fragen.

    Die Bleche-Frage ist nicht Teil dieser Fragestellung (weil: hab ich doch schon. s.o.)
    Gruß
    der Michael

    (alle Angaben in Fahrtrichtung)

  8. #8
    hallo zusammen - wenn ich mich da gerade mal mit dranhängen darf.
    An meinem 94er SPI habe ich heute auch festgestellt das das kleine Loch im Schweller doch größere Ursachen hat - Fazit: ich möchte den komplett tauschen.
    Bevor ich den jetzt einfach mal runtermache wollt ich mal die Experten fragen:
    Ist der Außenschweller ein tragendes Teil - in dem Sinne das man das Auto ohne Schweller noch bewegen kann (nicht fahren) nur aus der Garage rausschieben und dann wieder reinschieben.
    oder sollte das streng unterlassen werden ?
    rostige Grüße Olli

  9. #9
    Klar kann man das Auto ohne Schweller noch bewegen.

  10. #10
    mir wars eben nicht klar - net das er sich in alle Richtungen verbiegt.
    Ich wollte ihn halt zumindest zum flexen und schleifen aus der Garage schieben und draußen aufbocken

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Schweller-Reparatur
    By mini1380cc in forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2002, 16:31
  2. Schweller
    By Key in forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2002, 17:52
  3. Schweller sind durch
    By chaar in forum Karosserie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2002, 01:23
  4. Rost am Schweller
    By VilmarGe in forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2002, 21:06
  5. schweller tauschen
    By minirace in forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2002, 17:47

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •