Eintragung für 165-70 10

  • Ich bin auf der Suche nach einen Fahrzeugschein oder Eintragung für die Reifengröße 165 70 10


    Wäre toll wenn mir jemand eine Eintragung kommen lassen kann.


    Beste Grüße

    Und danke 🙏

  • Na wenn ich so in sein Profil schaue und auf einen anderen Thread, sind die Angaben schon ein wenig verwirrend (1275 Gat, Mk1 und dann gabs Foto von einem Traveller), aber von Bertone Mini stand wo nirgends was 😂….

    Ich sehe auch eher bei den Felgen (wenn es um den geposteten Traveller geht) Probleme, denn das sieht schwer nach 5x10 umgeschweisst aus….aber vielleicht täuscht auch die Optik 🤷‍♂️

  • Na wenn ich so in sein Profil schaue und auf einen anderen Thread, sind die Angaben schon ein wenig verwirrend (1275 Gat, Mk1 und dann gabs Foto von einem Traveller), aber von Bertone Mini stand wo nirgends was 😂….

    Ich sehe auch eher bei den Felgen (wenn es um den geposteten Traveller geht) Probleme, denn das sieht schwer nach 5x10 umgeschweisst aus….aber vielleicht täuscht auch die Optik 🤷‍♂️

    sind umgeschweißte die mal bei ebaykleinanzeigen waren :wink:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Es ist äusserst schade daß die dummen immer so selbstsicher, und die klugen so voller zweifel sind.

  • Die Reifen sollen auf den Traveller,

    Die breiten Felgen baue ich natürlich nicht für den tüv auf. Brauche lediglich nur ein Schein wo die 165/70 10 eingetragen sind.

  • Wieviel Zoll haben die, nur mal so als Frage. 5 x 10 sind die aber minimum, oder?

    Na ja....zweiteiliges Schwert...ich hab das auch lange und oft so betrieben, Eintragen das, und anderes fahren.... und das hat auch beim Thema Mini eigentlich immer funktioniert (selbst beim T3 VW Bus). Nur sind die Polizisten ja auch nicht blöder geworden, ganz im Gegenteil...und beim Messen kriegen die auch den unterschied zwischen 4,5 zu 5 bis 6" gerade noch hin. Von daher, nicht wirklich gute Idee, was anderes Einzutragen als was auf dem Auto ist. Nur so mal als Denkanstoß. :wink: Und Felgen/Bereifung sind immer was, was sie messen können. Ob du einen 998 oder 1275 verbaut hast, das raffen die auch heute nicht wirklich.

    Ich bin garantiert kein Sittenwärter und hab genug Sachen gefahren damals, die nicht erlaubt waren, aber, auch das mußte ich alter Sack merken. Zeiten ändern sich. Und können empfindlich teuer werden. Und es gibt ja immer noch anscheind Quellen, die was Eintragen wohlwollend, auch wenn keine AB vorhanden ist.

    Nur mal so als Tipp


    PS: ich weiß noch als ich mit 6" Revo vorne und 7" Revo hinten in Kontrolle kam und nur 5x10 Extragon eingetragen hatte, und der Bullizist meinte: das sind falsche felgen, die sind zu breit und ich selbstsicher: nein, das sind die richtigen...und dann kam: ok, wir laden jetzt sofort auf und lassen das einen Gutachter bestätigen.... :eek: Ubnd ich dann eingelenkt habe und gesagt: ok, ich nehm die Knolle und zahle...war 1993 und war nicht billig...und ist heute garantiert nicht billiger geworden. Einen Zollstock kann jeder Polizist bedienen, garantiert. :wink:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!